Solarchallenge Münsterland 2013

Solarchalenge Münsterland 2012 in Olfen

Hallo Elektrofahrerinnen und -fahrer!

Die Solarchallenge Münsterland startet 2013 wieder am Gymnasium Canisianum in Lüdinghausen (zertifizierte Schule der Zukunft in NRW). Veranstalter ist das jetzige Sunny-Cani-Team (unter Leitung von Thomas Hols und Gero Borrmann), das wieder mit zwei City-ELs (Foto) an den Start gehen möchte, in Kooperation mit dem EL-Team Münsterland . Es wird eine Mühlentour werden, diesmal fahren wir in Richtung Ascheberg durch das schöne Münsterland und besuchen eine Wasser- und eine Windmühle. Außerdem besichtigen wir unter fachkundiger Führung des NABU das Naturschutzgebiet „Emmerbachaue„. Unterstützt werden wir von Ascheberg marketing. Als Termin ist das Wochenende vom 26. bis 28. April vorgesehen. Am 26. ist Anreise (Disselhook 6) und Pizza-Essen, die Mühlentour findet am 27. statt, abends wird gegrillt. Am 28. machen wir noch eine Fahrt ins Blaue zum traditionellen Eisessen. Anmeldung bitte möglichst bis zum 20. März per e-mail. Die Kosten für Führungen, Frühstück, Grillen und Mittagessen belaufen sich auf etwa 35 Euro, Getränke werden spitz abgerechnet. Schlafen kann man in der Schule, im Zelt oder im Auto. In unmittelbarer Nähe ist das Hotel zur Post.

Der Leiter des Gymnasium Canisianum, Michael Dahmen, lädt alle, die sich für Elektromobilität und regenerative Energien begeistern, herzlich ein.

Es grüßen

Bernd, Fabian, Lukas und Thomas

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.