2-Liter-SUV aus China – BYD Tang

Der chinesische Autobauer BYD hat auf der Beijing Auto Show mit dem Tang den ersten SUV mit einem Verbrauch von unter zwei Litern vorgestellt.

2-liter-suv-aus-china-byd-tang.jpg SUVs gelten nicht gerade als Ökoautos sind aber bei den Käufern neuer Fahrzeugmodelle sehr beliebt. “Sport Utility Vehicles” (SUV) gelten als sportlich und jugendlich und sind nicht nur deutschen Straßen immer häufiger zu sehen. Experten gehen sogar davon aus, dass im Jahre 2020 rund ein Drittel aller Neuwagen in Deutschland ein SUV sein könnte. Ökologisch sind diese Fahrzeuge jedoch zweifelhaft. SUVs verbrauchen in der Regel mindestens 25 Prozent Treibstoff mehr als konventionelle Fließ- und Stufenheckfahrzeuge, da diese einen höheren Luftwiderstand haben und daher meistens stärker motorisiert sind. Dem chinesischen Autobauer BYD scheint mit dem SUV “Tang” fahrzeugtechnisch nun die “Quadratur des Kreises” gelungen zu sein.

Weiter im ChinaObserver

Dieser Beitrag wurde unter neue Elektroautos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.