Praxistest Smart Electric Drive – zwei Meinungen

Diese sechs Erfahrungen machen Sie nur in einem Elektroauto

Montag, 23.06.2014, 06:

Elektroauto, SmartLeise! Flink! Ökologisch! Einfach anders! Von einem Elektroauto ist man sehr schnell begeistert. Doch im Alltag gibt es so viele Haken und Ösen, dass man die Lust am Stromern verliert. Den Erfahrungsbericht von Jürgen Klöckner und Christoph Asche lesen Sie hier im focus.

Einen zweiten Bericht von Josef Busch (ISOR) stelle ich mal daneben, er hat die Lust ganz und gar nicht verloren:

Man sieht Josef den Spaß an seinem smart immer noch an, die Ladesituation  hilft er aktiv zu verbessern! Nur Meckern ist nicht konstruktiv!

Man sieht Josef den Spaß an seinem Smart immer noch an, die Ladesituation hilft er aktiv zu verbessern! Nur Meckern ist nicht konstruktiv! Josef tut was!

Habe mit meinen E-Smart nun in 15 Mon. und 5 Tagen die vierzigtausend-km-Marke erreicht.

Ist das nicht ein Grund mal zurückzublicken?
Besondere Ereignisse: keine.
Kein technischer Defekt, kein Stehenbleiben.
Immer sehr zuverlässig gefahren, so als wenn
„die Technik“ schon zigtausendfach eingesetzt und
erprobt worden ist.
Muss man dazu noch mehr sagen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, neue Elektroautos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.