Die 10. Solarchallenge Münsterland startet wieder in Lüdinghausen

Am Schloss Nordkirchen

Am Schloss Nordkirchen: bei der Solarchalleng des EL-Teams sind die ELs immer wieder gern gesehen. Auf geeignete Ladehalte wird geachtet. Strecke bis Bocholt ca. 70 km.

Der Termin für die 10. Solarchallenge des EL-Team Münsterland steht: 15. bis 17. April 2016. Unterkunft (Aula) und Verpflegung (Mensa) wieder im Cani in Lüdinghausen, Freitagabend Pizza, Samstag Tour nach Bocholt zum Textilmuseum, organisierte Ladestellen auch auf dem Weg, abends Grillen und Klönen, Sonntagmorgen Spontanausflug in die Umgebung. Strom und Unterkunft am Cani frei, Essen (2x Frühstück, 1x Grillen) preiswert und gut wie immer. 3 Hotels in der Innenstadt, Hotel No. 11 direkt an der kostenlosen Ladesäule der Stadt. Anmeldung bis Anfang April erwünscht. Willkommen in Lüdinghausen, der E-Metropole im Münsterland (Suny-Cani-Team seit 1999, gefördert von Rüschkamp), wo E-Autos jetzt kostenlos parken.

Parade der Elektroautos an der Burg Lüdinghausen

Parade der Elektroautos 2014 an der Burg Lüdinghausen. Unsere Autos sind inzwischen erwachsen geworden: vom CityEL bis zum Tesla Model S ist alles dabei.

Die Gesamtstrecke bis Bocholt beträgt etwa 70 km, in Merfeld ist ein Ladehalt, bis dahin sind es gut 25 km. Wer dann länger laden muss, kann von Merfeld bis Bocholt bei anderen mitfahren und sein Fahrzeug voll geladen auf dem Rückweg wieder mitnehmen.

Bitte meldet Euch bald an, entweder als Kommentar oder per E-Mail an Bernd (canilin@gmail.com) oder als Facebook-Nachricht bei isor.ev.

Dieser Beitrag wurde unter Mitteilungen, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Die 10. Solarchallenge Münsterland startet wieder in Lüdinghausen

  1. Michael Wüllner sagt:

    Ich komme mit meiner Frau. Gruß Michael Wüllner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.