Solarchallenge Münsterland 2014 startet wieder in Lüdinghausen am Cani

Liebe Freundinnen und Freunde der Solarchallenge Münsterland,

bitte reserviert Euch das Wochenende vom 16. bis 18. Mai 2014. Wir können durch eine veränderte Situation am Cani nun doch wieder die Mensa, die Aula und zum Duschen die Turnhalle nutzen, auch Drehstrom wird wieder reichlich fließen.

/

Lukas hat als Programm eine Burgentour vorgeschlagen, wir sind ja das wahre Burgenland hier.  Im Vordergrund wird die Geselligkeit stehen. Am Samstag haben wir eine Führung durch das verfallende Schloss Senden, um dessen Erhalt sich eine Bürgerinitiative intensiv kümmert. Wir bekommen dort auch eine Suppe und Getränke geliefert. Das Lippebad in Lünen ist energietechnisch sehr interessant, da können wir auch eine Führung bekommen und baden gehen.

Bitte teilt mir möglichst bald, am besten sofort, mit, ob Ihr Interesse habt, 9 Leute sind mit Stand vom 8.2. bereits registriert.

Beste Grüße,

Bernd

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Solarchallenge Münsterland 2014 startet wieder in Lüdinghausen am Cani

  1. Stephan Nagel sagt:

    Hallo Bernd,
    von den Aachenern möchte ich noch Harald Neh (Saxo) und mich anmelden.
    Kann allerdings noch nicht sicher zusagen, ob mein Berlingo die Strecke schafft. Die Akkus machen derzeit Probleme.
    Gruß
    Stephan

  2. Rüdiger Bettermann sagt:

    Hallo Bernd,
    bin mit meinem El gerne wieder dabei 🙂
    Gruss und bis bald
    Rüdiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.