Projekt des Monats Januar 2014 Elektrisch unterwegs – E-Cross Germany

Die EnergieAgentur.NRW sieht das so. Und Ihr?

Mal umsteigen, nur zur Probe! Statt mit dem herkömmlichen Auto sind Autofahrer im Rahmen der E-Cross Germany vier Etappen lang mit dem Elektrofahrzeug unterwegs – von Aachen bis Bielefeld.

Akzeptanz ist gerade für Technologien und Konzepte bisweilen eine hohe Hürde. Eigenes Erleben und Anwenden kann da Abhilfe schaffen. Das gilt umso mehr für ein emotional besetztes Thema wie die Mobilität. Mit Batterie zu fahren bedeutet nicht nur bewusstes Einplanen einer begrenzten Reichweite, sondern auch die Berücksichtigung der Auf- und Nachladezeit, die je nach Technologie eine bis drei Stunden beanspruchen kann. Im Rahmend der Rallyes E-Cross Germany, die von der Bielefelder Initiative „Klimawoche NRW“ durchgeführt wurde, konnten Autofahrer das alles mal ausgiebig testen.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.