Industrie ist sauer auf Gabriel

23.01.2014 18:29 Uhrvon

Wer zahlt wie viel und wofür? Der Eigenverbrauch der Stromerzeuger wird künftig zur Finanzierung des Ökostroms herangezogen. Foto: picture alliance / dpa  Bild vergrößern
Wer zahlt wie viel und wofür? Der Eigenverbrauch der Stromerzeuger wird künftig zur Finanzierung des Ökostroms herangezogen. – Foto: picture alliance / dpa

Meseberger Beschlüsse zur Finanzierung des Ökostroms gehen über den Koalitionsvertrag hinaus.

Berlin – Die Widerstände gegen die Wende der Energiewende werden größer. Industriegewerkschaften reagierten am Donnerstag auf die Beschlüsse der Regierungsklausur in Meseberg in dramatischen Tönen. „EEG-Reform gefährdet Investitionen und Arbeitsplätze“, schrieb die IG Metall mit Blick auf die Deckelung des Ausbaus der Windenergie.

Hier im Tagesspiegel weiterlesen.

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.