CHAdeMO Schnellladesäulen in Dortmund und Umgebung

isorlogo 32 kB JPEGempfiehlt   e-Auto.tv       E-Auto.TV

CHAdeMO-Schnellladesäulen rund um das Ruhrgebiet

Das CHAdeMO-Ladesäulen-Netz im und in Reichweite um das Ruhrgebiet verdichtet sich aktuell immer weiter.  Damit sind Schnelladungen an öffentlich nutzbaren Ladestationen mit normalerweise bis zu 50 kW DC (125 A), Ladedauer unter 30 Minuten auf 82%, möglich.

Aktuell können die folgend aufgelisteten Säulen von diesen im Markt verfügbaren Fahrzeugen genutzt werden: Nissan Leaf, Mitsubishi i-MiEV, Peugeot iOn, Citroen C-Zero.

Ort Position Betreiber Kosten
Stand
Google-
Map
Bottrop A42 Abfahrt 12, Hauptbahnhof
19.01.14: CHAdeMO + Typ-2 in Betrieb
RWE frei
01.14
hier
Gelsenkirchen A2 Nähe Abfahrt 7, Raststätte Resser Mark
11.01.14: CHAdeMO + Typ-2 in Betrieb
RWE frei
01.14
hier
Bochum GLS Bank, Christstr. 9 (Nähe Schauspielhaus) GLS Bank Spende
01.14
hier
Dortmund Hauptbahnhof, Königswall 15
(gebührenpflichtiger Parkbereich,
links hinter Schranke, 1,50€/h)
RWE Parkgeb.
10.13
hier
Dortmund B1/Nähe B54, Rheinlanddamm 96,
(Aral-Tankstelle, dann 50m zurück)
RWE frei
11.13
hier
Schwerte A1 Raststätte Lichtendorf Süd RWE frei
08.13
hier
Wuppertal-Barmen A46 Abfahrt 35, Schützenstr. 39-41
(vor dem WSW-Betriebsgelände)
am 05.03.14 nur WSW-Ladenetzkarte vom Pförtner möglich, externe Karten konnten nicht angemeldet werden. Laden damit nur während Geschäftszeiten.
WSW Ladenetz-
Karte
03.14
hier
Köln-Bocklemünd A1 Abfahrt 102, B59, Spenrather Weg
(Westfalen Tankstelle)
RWE frei
10.13
hier

Alle Angaben natürlich unverbindlich und ohne Gewähr.

  • 2 Kommentare
  1. PlugFinder

    Schöne Zusammenfassung :) Wir haben eine Ergänzung:
    Flamingoweg 1, Dortmund
    Das ist das Firmengelände der RWE (Foto in unserem Verzeichnis) und (leider) in unmittelbarer Nähe der CHAdeMO am Rheinlanddamm 99. Aber vielleicht ein möglicher Plan B, falls die Station dort einmal ausfällt.

  2. E-Auto.TV

    Da der Flamingoweg noch nicht einmal in der RWE-eigenen Suchmaschine auftaucht, gehe ich mal davon aus, dass die Ladestation nicht öffentlich sein wird. Aber als Plan B während der Geschäftszeiten sicher gut geeignet.

    Nebenbei: noch laufen alle Schnellladesäulen im kostelosen Messemodus.

    Mit einem Autostromvertrag von BEW in Wipperfürth erhält man ohne Monats-Grundgebühr Strom aus deren Säulen für einen angemessenen kWh-Preis, Roaming-Partner wie RWE inbegriffen.

­

Dieser Beitrag wurde unter Ladestationen, Mitteilungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.