Senden wird immer elektromobiler

Zwei Enthusiasten weisen den Testfahrer ein. Foto: Dietrich Harhues, WN

Immer mehr Elektroautos fahren in Senden, das hat gute Gründe.

  • Viele Elektroautofahrer, das steckt an
  • Viele Ladestellen, eine sogar kostenlos
  • Gemeindeautos fahren elektrisch
  • Jeder Sendener kann eine Probefahrt mit einem Gemeindeauto machen
Es muss nicht immer Tesla sein. Angepasste Mobilität kann auch klein sein. Cläre und Jürgen haben ganz viel Freude an ihrem Econelo. Er kann genau das, was sie brauchen.
Und so fing es vor ca. 20 Jahren in Senden mal an.
Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.