Solarchallenge 2021

Klein, aber fein war die Solarchallenge 2020

Covid 19 feiert bald den ersten Jahrestag, das Cani war im Frühjahr 2020 für Gäste geschlossen, und es sieht im Moment nicht so aus, als wenn das 2021 anders würde.

Das Gartencafé in den ehemaligen Grünwerkstätten in Altenberge ist momentan geschlossen, das Bistro Gratza´’s in Billerbeck auf dem Gut Holtmann macht seit zwei Wochen „Außer-Haus-Verkauf“.

Beide Gastronomie-Betriebe haben sich aber als Alternative zum Cani ganz gut bewährt, und die Baumberge sind immer eine Reise wert. Die Klimakommune Saerbeck und der Museumsbahnhof Buldern stehen immer noch auf dem Programm. Etliche Elektrofahrer haben für 2020 bezahlt und sind nicht gekommen. Ihr Guthaben ist registriert, die Teilnahme an der SCM 2021 ist also schon bezahlt.

Wenn wir gesund durch den Corona-Winter kommen, steht der Münsterland-Challenge 2021 hoffentlich nichts mehr im Wege.

Ihr könnt Euch gerne schon wieder anmelden oder auch nur so melden, das steigert meine Motivation ungemein.

Sonnige Grüße

Bernd

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.